Getriebe für den E-Mobility-Bereich

Zwei individuell konzipierte Prüfstandsgetriebe für die Automobilindustrie

Für einen langjährigen Kunden haben wir zwei leistungsstarke Prüfstandsgetriebe entwickelt, welche nach spezifischen Bedürfnissen angepasst und im August/September 2020 ausgeliefert wurden. Unser Kunde entwickelt und baut Prüfstände, in diesem neuen Fall für einen französischen und schwedischen Automobilhersteller, welcher mit diesen Prüfständen Fahrzeugantriebe testet.

Durch die positiven Erfahrungen aus vergangenen Aufträgen, fiel die Entscheidung für ein Prüfstandsgetriebe von RSGetriebe leicht. Jedes der Getriebe wurde auf die speziellen Kundenanforderungen angepasst und ausgelegt. Daher sind die Getriebe trotz ähnlicher Anwendung in Leistung, Übersetzung, Antriebsdrehzahl und Abtriebsdrehmoment unterschiedlich.

Die beiden Getriebe sind mit pneumatischer Schaltung und Ventilinsel sowie der notwendigen Elektrik zur Überwachung ausgestattet – z.B. für Druck, Durchfluss, Ölstand, Schwingungen, Temperatur und der Schnittstelle für die Drehmomentabfrage.

Zusammen mit dem Dyno, passen die Getriebe Drehzahl und Drehmoment an die jeweiligen Prüflinge an, sodass der Prüfstand sehr flexibel eingesetzt werden kann. Die Highspeed-Welle ist bis 20.000 min-1 belastbar und kann ausgekuppelt werden. Die Lowspeed-Wellen beider Getriebe besitzen eine Antriebsgeschwindigkeit von 6.000, bzw. 3.000 min-1 und sind mit einem direkten Durchtrieb ausgestattet. Damit kann im mittleren und hohen Drehzahlbereich getestet werden.

Im Zusammenspiel mit dem Dyno werden durch die Prüfstandsgetriebe neue Antriebsprodukte getestet und auf die Serienreife vorbereitet. Der bestmögliche Wirkungsgrad wird durch ein vorkonfiguriertes Getriebe ermöglicht, welches spielreduziert, schwingungsarm und geräuschoptimiert ist.

Maßgeschneidert. Leistungsstark. Individuell. RSGetriebe löst anspruchsvolle Herausforderungen bei Prüfstandsgetrieben mit höchster Kompetenz. Wir erarbeiten kundenspezifische Maschinenkonzepte, mit unserer umfassenden RSGetriebe-Expertise von der Beratung bis zur Inbetriebnahme.

Technische Daten

ES-1330

Gewicht des Getriebes mGetriebe kg ca. 1.100
Motor P kW 524
Antriebsdrehzahl (max.) n1max min-1 6.000
Antriebsdrehmoment (max.) T1max Nm 5.000
Übersetzung i1   1:3,33
      1 (Durchgangswelle)
Abtriebsdrehzahl (max.) n2max i1 min-1 20.000
Abtriebsdrehmoment (max.) T2max i1 Nm 1.500
Abtriebsdrehzahl (max.) n2max min-1 6.000 (Durchgangswelle)
Abtriebsdrehmoment (max.) T2max Nm 5.000 (Durchgangswelle)

ES-1333

Gewicht des Getriebes mGetriebe kg ca. 1.100
Motor P kW 292
Antriebsdrehzahl (max.) n1max min-1 3.000
Antriebsdrehmoment (max.) T1max Nm 4.162
Übersetzung i1   1:6,67
      1 (Durchgangswelle)
Abtriebsdrehzahl (max.) n2max i1 min-1 20.000
Abtriebsdrehmoment (max.) T2max i1 Nm 624
Abtriebsdrehzahl (max.) n2max min-1 3.000 (Durchgangswelle)
Abtriebsdrehmoment (max.) T2max Nm 4.162 (Durchgangswelle)
Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 8321 60771-0

E-Mail